CNC ŘEZÁNÍ  VODNÍM  PAPRSKEM

CNC-SCHNEIDEN VON MATERIALIEN MIT WASSERSTRAHL

Die Trennmethode von Material mit Wasserstrahl mit abrasiven Teilchen erlaubt es, ein ganzes Spektrum an Materialien von hoch harten Materialien aus Stahl bis zu weichen, wie z.B. Kunststoffe, zu schneiden. Dabei werden relativ hohe Genauigkeiten erreicht.
Unser Arbeitsplatz ist technologisch auf einem spitzenmäßigen Niveau ausgestattet. Aufträge werden in den kürzest möglichen Terminen realisiert.

Stellen von Anfragen:

Ihre Anfragen können Sie uns in Form von Zeichnungen im Format DXF oder DWG stellen. Wir sind fähig, von Ihnen zur Verfügung gestellte, bemaßte Skizzen in die von uns geforderte Form umzuzeichnen. Die Daten können Sie auf allen normalen Medien oder per E-Mail zusenden.
Für eine schnelle und erfolgreiche Bearbeitung des Auftrags ist eine genaue Aufgabenstellung notwendig, die folgendes beinhalten sollte

  • - die definierte Form
  • - die definierte Art und Qualität des Materials, die Anzahl der geforderten Stück
  • - die Anforderung an die Qualität des Schnitts

Technische Parameter der Maschinen und Technologien:

  • - Arbeitsfläche des Tisches 3.000 × 1.500 mm
  • - Schnittgeschwindigkeit nach Material und Schnittqualität 1 –12.000 mm/min
  • - Wiederholgenauigkeit des Schnitts 0,1 mm
  • - Arbeitsdruck des Wassers bis 410 MPa (4100 bar)
  • - Stärke des zu trennenden Materials 0,1 mm bis 150,0 mm
  • - standardmäßige Schnittgenauigkeit +- 0,1 mm/m
  • - die Schnittbreite des Spalts (Durchmesser des Strahls) beträgt bei der Verwendung von abrasiven Mitteln ungefähr 1,2 mm

Loga

Der Katalog von HAJDO im PDF-Format:VOP

Our website is protected by DMC Firewall!